WILLKOMMEN    VITAE    LIEDERREISEN    TEXTE    MUSIK    KONTAKT    LINKS

 

Wolfgang Mirlach, Bariton, geboren in Kelheim/Donau, sang bei den Regensburger Domspatzen. Er studierte Gesang an der Musikhochschule München bei Hanno Blaschke, Donald Sulzen und Andrej Kucharský & Schauspiel an der UdK Berlin. Es folgten Engagements u.a. als Papageno.

In Lied-Duos mit Florian Appel: Winterreise, Über meiner Mütze nur die Sterne, Watchman! und mit Akane Kubo: Die schöne Müllerin.

In Vokalensembles: Vocalconsort Berlin: Moses und Aron/ Komische Oper Berlin, Lords of the Chords, Die Singphoniker.

Engagements in Film- und Theaterensembles: Berliner Ensemble u.a. .

In Inszenierungen u.a. von Barrie Kosky, Robert Wilson, Alfred Kirchner.

Unter musikalischer Leitung von Ton Koopmann, Georg Ratzinger, Andreas Spering u.a. . Mit Comedian Harmonists Today folgt: Ein neuer Frühling.


Florian Appel, in München geboren, studierte ebendort zunächst Philosophie, später Dirigieren und Liedgestaltung. Künstlerische Arbeiten verbinden den Acteur musicale u.a. mit der MusikTheaterWerkstatt Frankfurt, der Oper Leipzig, den Théâtres de la ville de Luxembourg, dem Theater Osnabrück, dem Stadttheater Bremerhaven und dem Deutschen Theater Berlin.

Wolfgang Mirlach und Florian Appel musizieren zusammen seit ihrer gemeinsamen Zeit bei den Regensburger Domspatzen.